Hanfprotein-Crumble mit Aronia und Zwieback, Aronia-Creme, Fertig

Hanfprotein-Crumble mit Aronia-Creme und Kirschen

23. März 2021 Rezepte   hanf, Hanfprotein, Aroniapulver, rezept, aronia, vegan, kochen, Rezepte

Lecker-fruchtige Nachspeise mit Hanfprotein – weil süß und gesund bestens zusammenpassen

Du bist auf der Suche nach einer schnell zubereiteten, veganen und gesunden Nachspeise oder kleinen Leckerei für Zwischendurch? Dann ist unsere Crumble-Creme mit Kirschen genau das richtige für deine heutige Rezepteliste.
Durch vegane Zutaten und eine Extraportion Hanfprotein eignet sich unsere Crumble-Creme mit Kirschen nicht nur für Anhänger.Innen der vegatarischen und veganen Ernährung, sondern sorgt auch noch für einen Extra-Boost an Eiweiß, Ballaststoffen und wichtigen Mikronährstoffen.

Zutaten

Für den Crumble
  • 100g Vollkornzwieback
  • 5 EL Leobellvis Hanfprotein
  • 100g gemahlene Haselnüsse
  • 4-5 EL vegane Butter (z.B. Vegan Block von Naturli), alternativ Rapsöl mit Butteraroma
  • 2 EL Ahornsirup
Für die Kirsch-Creme
  • 200ml vegane Kondensmilch (z.B. Oatley Haferdrink Bio)
  • 100g Seidentofu
  • 100ml Amarena Kirschsaft
  • 1EL Leobellvis Aronia Pulver
  • 1 Glas Amarena Kirschen
  • 1TL Johannisbrotkernmehl

Zubereitung

Die Zubereitung ist supereasy und ein echter Zeitsparer:
Für den Crumble den Zwieback zerbröseln, die restlichen Zutaten nach und nach zumischen und in eine Form geben oder direkt in kleine Schalen für die Nachspeise portionieren. Die Crumble-Creme mit Kirschen wird nicht gebacken – dir ist hier also völlige Freiheit überlassen, wie du deine Crumble-Creme anrichten möchtest.

Für die Kirsch-Creme Milch, Seidentofu, Amarena Kirschsaft, Aronia Pulver und Johannisbrotkernmehl in einen Behälter geben und mit Pürierstab oder Küchenmaschine pürieren.

Wichtig: das Johannisbrotkernmehl dient uns als Stabilisator bzw. Geliermittel. Du kannst also mit der Menge an zugegebenen Johannisbrotkernmehl bestimmen, wie fest deine Creme werden soll. Sei mit der Dosierung vorsichtig und lass dir ein bisschen Zeit, da das Johannisbrotkernmehl zusammen mit kalten Flüssigkeiten aufquillt und deine Creme sehr fest werden kann, wenn du zu viel davon erwischt.
Die Creme gleichmäßig auf dem Crumble verteilen und mit den Amarena Kirschen garnieren.

Wenn du möchtest, kannst du auch noch ein paar Blättchen frische Zitronenmelisse für dein Topping verwenden. Die Zitrusnote passt wunderbar zum fruchtigen Kirscharoma und dem kräftigen Crumble.

Rezeptwert: Süß & gesund passt bestens

Das Beste kommt wie so oft zum Schluss:
Das Hanfprotein kommt in unserer Crumble-Creme nicht nur super lecker rüber, sondern liefert Dir so ganz nebenbei auch noch alle essenziellen Aminosäuren und viele wertvolle Mineralstoffe.
So bleibst Du ohne Probleme konzentriert bei der Arbeit, hast ausreichend Energie für den Sport oder unterstützt ganz easy Deine „Schönheit von innen“. So einfach kann das Leben sein...

Wir wünschen dir eine hervorragende Schleckerei,
dein Leobellvis-Team




Zugehörige Produkte

100% BIO Aronia-Pulver

Inhalt: 225 Gramm (von 7,52 €* / 100 Gramm)

von 16,92 €*
100% BIO Hanfprotein aus der Steiermark

Inhalt: 250 Gramm (von 6,77 €* / 100 Gramm)

von 16,92 €*
100% BIO Aronia-Pulver (DE-ÖKO-037), 225g Violettglas

Inhalt: 225 Gramm (von 7,52 €* / 100 Gramm)

von 16,92 €*